Durchführung Online-Beteiligung

Juli 2019

Jugendliche auf dem Marktplatz

Eine unverzichtbare Grundlage für die Erstellung des Stadtentwicklungskonzeptes ist die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Geplant sind unter anderem eine Online-Beteiligung sowie eine Bürgerwerkstatt. Außerdem werden auch die Ortschafts- und Gemeinderäte einbezogen.
Die Online-Beteiligung ist wichtig, damit sich weitere Personen an der Erstellung des Stadtentwicklungskonzepts beteiligen. Jugendliche, Familien mit kleinen Kindern oder auch ältere Personen haben oft weniger Zeit bzw. Möglichkeiten sich an der Stadtentwicklung zu beteiligen.

Die Möglichkeiten zur Online-Beteiligung (Befragung und Crowdmapping) finden Sie unter dem Reiter Dialoge.

Bildquelle: ©Stadt Freudenstadt – Foto: Heike Butschkus