Stadt Tuttlingen - geplantes Sanierungsgebiet "Sonnenbuckel/ Weimarstraße"

Das Gebiet "Sonnenbuckel/ Weimarstraße" soll als Sanierungsgebiet festgelegt werden. Voraussetzung für die Festlegung eines Sanierungsgebiets ist die Durchführung von vorbereitenden Untersuchungen, welche vom Gemeinderat in seiner Sitzung am 17.05.2021 eingeleitet wurden.

Wir laden Sie ein, sich nachfolgendend über den aktuellen Stand des Prozesses zu informieren und sich im Rahmen der Online-Beteiligung aktiv in den Prozess einzubringen.

 

Ihre Stadt Tuttlingen

Beteiligung beendet

"Sonnenbuckel/ Weimarstraße" auf Flughöhe

Luftbild des Untersuchungsgebiets

Die Kartenbeiträge sind weiter bis zum 05. September 23:59 Uhr möglich!

Sie haben hier im Zeitraum vom 05.07. bis zum 05.09.2021 die Möglichkeit im Rahmen eines Crowdmappings (Online-Kartendiskussion) Ihre Anregungen zum Untersuchungsgebiet zu dokumentieren:
• Wo liegen die Stärken und Schwächen des Gebiets?
• Wo sehen Sie Handlungsbedarf und welche Maßnahmen sollen umgesetzt werden?
• Was gefällt Ihnen besonders gut?

Eine Anleitung finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen zum Crowdmapping (Online-Kartendiskussion) oder zu den vorbereitenden Untersuchungen im Allgemeinen haben, bitten wir Sie, sich mit der zuständigen Projektleiterin der WHS, Frau Flietel (07141 16-757282, E-Mail: norina.flietel@wuestenrot.de) in Verbindung zu setzen. Auskunft erteilt Ihnen bei der Stadt Tuttlingen auch gerne Frau Reichle (07461 99-354, E-Mail: nina.reichle@tuttlingen.de).

Für Ihre Unterstützung und Ihre Mitwirkungsbereitschaft bedanken wir uns schon heute.

Angebot für Schnellladestationen im Stadtzentrum
Quartierssanierung Gartenstr. / Wilhelmstr. / Zeughausstr.
Poststeg für Radverkehr verbreitern.
Parkplätze an der Panoramastr.
Fuß- und Radweg an der Stuttgarter Str. neu gestalten und verbreitern.
Neuordnung und Nachverdichtung Quartier „Dammstr.“
Rathaussteg Brückenwettbewerb
Veranstaltungen/Kultur im Stadtgarten
Zusätzliche Spur zur Trennung von Fußgänger- und Fahrradweg in der Weimarstraße
Schöner Festplatz