no-category-color

Wasserseitge Absicherung Seen/ Begrenzung +Festlegung von Anschnitten für FKK, Tiere, Kinder

Adresse: 
Birkenweg, 04683 Naunhof

Hallo zusammen,

Ich möchte mal folgendes in dieser Runde zur Diskussion stellen.

Ich selbst sehe als RS leider aktuell in allen Diskussionen zur weiterne Nutzung der Seen in und um Naunhof als Erholungsgebiete für die Bevölkerung, dass wir drüber sprechen, wie wir möglichst viele Gruppen ansprechen Ihren Beitrag zu leisten.
Aus diesem Grund sehe ich, dass wir als erstes eine Absicherung der Seen durch RS in Betracht ziehen sollten. Sicherlich entstehen dadurch Kosten, die können aber direkt aus dem Anteil der Stadt aus den Parkplatzgebühren getragen werden, so meine Ansicht.
Des Weiteren sollten wir diskutieren, inwieweit es Abschnitte für bestimmte Gruppen benötigt? FKK, Kinder und Hunde/Tierstrandabschnitte, offizielle Grillabschnitte?

Ich bin über jedwedige Rückmeldung gespannt.